Als was soll ich mich selbstständig machen? Das schauen wir uns mal zusammen an.

Welche Möglichkeiten gibt es?

Selbstständig im Nebenerwerb - Möglichkeiten

Hast du das schon mal gegoogelt? Erschlagen dich die Angebote und Ideen auch? Wahnsinn, oder?

Ja, es gibt viele Möglichkeiten. Doch wer möchte in diesen stürmischen Zeiten schon ein offline Geschäft eröffnen? Genau. Niemand so wirklich. Also schauen wir uns mal in der online Branche um.

Nebenberuflich selbstständig als Berater: in

Selbstständig im Nebenerwerb - Berater : In

Als Berater: In hast du die Möglichkeit, nach deinen eignen Interessen und Vorlieben bzw. Talent vorzugehen.

Du könntest Steuerberater: In, Energieberater:in, IT – Consultant, psychischer Berater: In, Ernährungsberater: In, Gesundheitsberater: In, Erziehungsberater: In oder Mode bezogen Farb-, Typ-, Stilberater: in werden.

Du siehst schon beim ersten Punkt gibt es eine ganze Palette an Möglichkeiten.

Für alle diese Tätigkeiten brauchst du ein Studium, eine separate Ausbildung oder mindestens eine Weiterbildung. Sofern eine Weiterbildung ausreicht, wie beim Ernährungsberater / bei der Ernährungsberaterin, kannst du das auch als Quereinsteiger: in locker.

Doch der Lohn für das aneignen von Wissen in einem dieser Bereiche ist dein eigens Business, das du ortsunabhängig und erfolgreich machen kannst.

Nebenberuflich selbstständig als Immobilienmakler: in

Selbstständig im Nebenerwerb - Makler : In

Nicht im vollen Umfang online möglich aber hier ist hast du nicht dein eigens Geschäft im Sinne vom eigenen Laden.

Deine Zeit ist frei einsetzbar und das Homeoffice reicht aus bis zu dem Zeitpunkt an dem du expandieren darfst.

Weiterer Vorteil: Es reicht eine Weiterbildung, die es bei einigen Anbietern sogar als 14 – Tage – Crashkurs gibt.

Nebenberuflich selbstständig als Dozent: in

Selbstständig im Nebenerwerb - Dozent : In

Okay zugegeben, ein goldenes Näschen verdienst du dir hier nicht, aber der Zeitaufwand hält sich dafür in Grenzen. Je nachdem, wie viele Kurse du gibst.

In so ziemlich jeder Stadt findet sich eine Volkshochschule. Dort kannst du dich mit deinem Kurs Konzept bewerben. Ist dein Konzept stimmig und dein Thema für die breite Masse geeignet, schließt du einen Vertrag mit der VHS.

Du bist nun Freiberufler:in. Je nach Bildungsstätte brauchst du nur das Konzept und vielleicht noch den Ausschreibungstext auszuarbeiten.

Ich bin fast verleitet zu schreiben „Corona sei dank“, sind nun auch die VHS im 22. Jahrhundert angekommen, denn es ist möglich, je nach Kurs diesen auch online von zu Hause oder aus der Einrichtung abzuhalten.

Nebenberuflich selbstständig als Coach

Selbstständig im Nebenerwerb - Coach

Coach. Das Wort im Jahre 2020.

Oft wird der Coach mit einem Berater verglichen. Das stimmt allerdings nur zum Teil. Du kannst Personalcoach werden als Beispiel. Das geht als Quereinsteiger innerhalb von maximal 15 Monaten. Vergleichbar währe es mit einem psychologischen Berater.

Hier gibt es aber mehrere inhaltliche Unterschiede schon bei deiner Weiterbildung.

Stellt du die Definitionen gegenüber, haben wir den Ratgeber und den Trainer. Der / die Ratgeber: In steht einem zur Seite, während der / die Trainer: in betreut anleitet. Hilfe zur Selbsthilfe quasi.

Solltest du also auf deinem Wunschgebiet nicht die nötigen Weiterbildungen haben, erkundige dich gerne mal, ob du es nicht als Coach umsetzen kannst.

Nebenberuflich selbstständig als Journalist: in

Selbstständig im Nebenerwerb - als Journalist : in

Freiberuflich, ortsunabhängig und oft gesucht sind freie Journalisten: innen.

Immer mehr Magazine stellen auf online um. Immer mehr Verlage wollen keine fest angestellten Journalisten: innen mehr.

Es gibt einige Plattformen auf denen du dich umschauen kannst.

Es muss ja nicht gleich Journalismus sein. Texte für Blogs, Content für verschiedene Soziale Medien oder einfach als Texter: in

Schau dich um. Wenn du es liebst zu schreiben, wirst du hier sicher etwas finden.

Nebenberuflich selbstständig im Vertrieb

Selbstständig im Nebenerwerb - Vertrieb

Puh. Schon wieder wirst du erschlagen. Von Kosmetik Produkten, Produkten die deiner Gesundheit gutes tun, elektronische Geräte, Plastikwaren, Dienstleistungen, etc. .

Such dir aus was dir gefällt und zusagt. Nimm aber nicht das erst Beste. Es gibt durchaus Unternehmen die Ihre Vertriebler  sehr gut in Form von Schulungen und Teams unterstützen. Wenn du mit Kommunikation kein Problem hast und verkaufen dir liegt, dann ist hier deine Chance.

Nebenberuflich selbstständig als Dienstleister: in

Selbstständig im Nebenerwerb - Dienstleister : In

Fast alles, was wir uns nun hier zusammen angesehen haben, sind in irgendeiner Form Dienstleistungen.

Du bietest einen Dienst als Leistung an und wirst dafür bezahlt. Wie auch Friseure, Masseure und all die anderen. Der Vertrieb fällt hier raus.

Natürlich kannst du auch offline mit festem Standort und eigenem Laden in die Selbstständigkeit gehen. Doch bedenke immer, dass dies nicht oder kaum nebenberuflich möglich ist. Und hey, wer träumt nicht davon, am Strand zu sitzen und von dort aus zu arbeiten ;).

Nebenberuflich selbstständig: der Verdienst

Selbstständig im Nebenerwerb - Verdienst

Machst du dich nebenberuflich selbstständig, darfst du in deiner selbstständigen Tätigkeit nicht mehr verdienen als in deinem Hauptjob.

Das ist salopp gesagt auch gut so. Denn dein: e Arbeitgeber: In hat ein Recht auf deine volle Leistung. Erbringst du deine Leistung nicht mehr im vollen Umfang, was wahrscheinlich der Fall wäre, wenn du bei deinem zweiten Standbein mehr verdienst (Faktor Zeit in Sachen Kundenaufträge und Calls).

Du hast die Möglichkeit, dich nebenberuflich in die Selbstständigkeit einzugrooven und dort Fuß zu fassen. Willst du mehr, kannst du das nach deiner eigenen Probezeit tun. Reicht dir das so aus? Dann ist es doch auch gut.

Nun, du siehst, du bist hier in der Welt der ungeahnten Möglichkeiten.

Doch was wenn immer noch nicht das richtige für dich dabei ist? Dann mach einfach einen Termin mit mir aus und wir schauen gemeinsam, welcher Weg deiner ist.

Ciao Christian

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.