Der erste Monday Motivation Auszug

NEWSLETTER

Table of Contents

Hi

Das ist mein erster „offizieller“ Monday-Motivation Auszug, den ich für dich verfasse. Auf meiner Seite habe ich ja schon beschrieben, wie dieser Newsletter funktioniert. 

Und da gleich mein erstes Learning…. 

Ich habe im Buch: Selbst Schuld wer nicht Blogg gelesen, dass man das Wort Newsletter garnicht mehr verwenden soll. Weil es vermutlich eher abschreckend wirkt. 

Aber ein anderes Wort um diesen Letter zu Beschreiben viel mir nicht ein. Und irgendwie kann sich ja auch jeder vorstellen um was es geht. Früher habe ich Newsletter gehasst. War mir irgendwie nicht gut genug. Also versuche ich es einfach mal „besser“ zu machen 🙂 

Aber mit der Zeit habe ich andere Letter bekommen und mich eingetragen und das war auch mit der Grund, hier mit anzufangen. Für mich wird das Thema Mailing, je älter ich werde und je mehr „Business“ ich betreibe, immer wichtiger. 

Also, warum nicht einen Newsletter starten. 

Auf meiner Homepage habe ich diese Woche schon geschrieben, wie dieser Monday-Motivation Auszug „anzuwenden“ ist. Schau es dir gern an. 

(Vielleicht hast du aber auch die erste Willkommensmail schon bekommen weil du dich frisch eingetragen hast. Dort habe ich das auch erklärt) 

In jedem Fall, hoffe ich, dass ich dich mit diesem Letter gut unterhalten kann und dich motivieren, inspirieren oder einfach die Zeit auf dem Klo versüßen kann 😁

🖤 Mein Favorit der Woche

Absolut mein Kindle von Amazon. Ich hab das Teil zwar schon 5 Jahre, aber habe irgendwie „vergessen“ es zu nutzen. Da ich gerade hier in Spanien im Urlaub bin, und manchmal Nachts nicht schlafen kann. Und jetzt habe ich gesehen, es gibt einen mit gelben Licht. Der Kindle Oasis…. Ich bin irgendwie hin und her gerissen. Aber ich will aktuell keine 280 Nachos dafür ausgeben. 

✍️ Das Zitat der Woche

Your Email Inbox is someone else‘ To-Do-List“

 

Ich fand dieses Zitat extrem spannend…. 🤔

🌠 Das Instagram Profil der Woche

Jump-Rope von Sarahfadeer

 

Absolut gigantisch, was mit einem Springseil alles möglich ist. Ich verfolge Sarah schon etwa seit einem Jahr. Und es ist gigantisch zu sehen, was sie für ein Skill hat, aber auch wie sie mit dieser Nische des Jump-Roping und einer Passion ein solides Business online aufbaut. 

🎬 Das Video der Woche

Ein Video von Sashka – einer Youtuberin die ich sehr interessant mit ihrer Herangehensweise an kritische Themen finde. 

 

So, that’s it. Ich lege mich jetzt ins Bett unter die Klima (hier ist abartig warm –> 36° / 😎aber Klima regelt das) 

 

Ich hoffe ich habe dich nicht mit zu vielen Links gequält und dir ist dieser Newsletter hilfreich. 

Wenn du gern Teil des Newsletters sein willst, schreib mir gern.